Zeitgemäße Meditation für alle und dich

abgesagt

Zeitgemäße Meditation mit Sophia:

 

Egal, ob du noch nie meditiert hast oder es täglich tust!

 

Es hat sich viel getan auf der Welt; die letzten Monate haben viel bewegt – innen und außen.

Unser bisheriges Leben wurde auf den Kopf gestellt und viele Menschen sind ins Umdenken gekommen.

Der Wunsch nach innere Ruhe, Ausgleich und dem Umgang mit verschiedenen Themen, die uns aktuell – und auch schon vorher – bewegten, ist groß.

Eine gute Zeit, zeitgemäße Meditation zu üben.

 

Statt eine künstliche Gedankenstille zu erzeugen, werden automatisierte und Stress auslösende Gedanken erkannt und diese durch bewusste und fördernde Gedankengänge ersetzt.

Neben der Entspannung von Körper und Nervensystem wird unsere Selbstwahrnehmung und somit unsere Selbstfürsorge liebevoll gestärkt.

Meditieren führt zu mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein.

Wir lernen so, unsere innere Stimme besser zu verstehen. Niemand kann dir den Weg so gut weisen, wie du selbst.

 

Eventuell hast du die Idee, dass meditieren Dir helfen könnte. Vielleicht hast du schon Verschiedenes versucht und es doch nicht dauerhaft umsetzen können oder auch einfach noch nicht die richtige Möglichkeit für dich gefunden?

Was ist Meditation überhaupt? Und was ist Meditation heute?

 

Ich möchte zeitgemäße Meditationen mit euch üben, die ihr dann selbst in euer Leben integrieren könnt. Gerne zeige ich euch, wie einfach es sein kann – so, dass es sich völlig natürlich anfühlt.

 

Auch geht es um Themen wie:

Was hindert mich an einer regelmäßigen Praxis?

Wie schaffe ich es, kleine und längere Meditationen in meinen Alltag zu integrieren?

Wie finde ich das Vertrauen, dass ich meditieren kann -auch ohne Anleitungen und Vorgaben?

 

Alle sind willkommen und jede Meditation ist anders und neu.

Ich freue mich auf euch,

eure Sophia

Termine: 

abgesagt

 

Preis:

50€

 

SchülerInnen/Studenten/-innen (bis 25 Jahre):

45€

 

(sollte der Preis für dich dennoch nicht machbar sein, sprich uns gern an)

 

Anmeldung:

info@inmir-yoga.de