Pränatal- und Postnatal-Yoga (25h) mit Juliana Afram

08.05. – 10.05.2020

Yoga ist eine wundervolle Möglichkeit für Moms to be und schon seiende Mütter, ein tiefes Vertrauen in die eigenen Kräfte zu entwickeln und gleichzeitig einen liebevollen Umgang mit sich selbst zu kultivieren. Die Weiblichkeit anzunehmen, zu zelebrieren und zu reflektieren, ebnet den Weg dafür, sich  offen und frei in die Schwangerschaft zu begeben, zu gebären und im Wochenbett sowie in der Rückbildung einen wohlwollenden Blick auf sich und sein Umfeld zu haben.

 

Als Yogalehrende dürfen wir Frauen in dieser besonderen Phase des Lebens begleiten. Neben einer fundierten Asanapraxis geht es im Prä-und Postnatalbereich auch darum, die physio- und psychologischen Abläufe einer werdenden bzw. seienden Mutter gut zu kennen. In der prä- und postnatalen The-Center-Yogalehrerausbildung von Juliana Afram wird evidenzbasiertes Wissen rund um die Schwangerschaft, die Geburt, das Wochenbett und die Rückbildung vermittelt.

 

Das Grundgerüst der Yogapraxis basiert auf den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

 

Im Pränatalbereich gilt es, die werdende Mutter in allen Phasen der Schwangerschaft zu begleiten und diese fundiert, im Hinblick auf die Asanapraxis, anzuleiten. Der Hauptschwerpunkt liegt darauf, alle geburtsrelevanten Aspekte wie die Atmung, die Beweglichkeit und das Körperbewusstsein in die Stunden einzubauen. Hierbei lernen die Teilnehmerinnen die jeweiligen Modifikationen, die notwendig sind, um eine trimestergerechte Yogapraxis anbieten zu können.

 

Yoga in der postnatalen Zeit ist für Frauen ein wichtiger Anker. Wurden wir mit der Schwangerschaft und der Geburt im wahrsten Sinne des Wortes aus unserer Mitte gerissen, geht es jetzt darum, die Mutter zurück in ihre Kraft zu bringen. Das Training der Beckenboden-, Rumpf- und Hüftmuskulatur wie die korrekte Atmung und die dreidimensionale Aufrichtung sind nur einige Aspekte, die im Training berücksichtigt werden müssen. In diesem Abschnitt besprechen wir die Bedürfnisse einer neuen Mutter und wie wir sie mit gezielten Inhalten begleiten können.

Termine: 

08. – 10.05.2020

Freitag 17:00 – 21:00 Uhr

Samstag 08:00 – 18:00 Uhr

Sonntag 08:00 – 18:00 Uhr

 

Kosten: 

365 EUR

 

Dieses Modul kann für unser Advanced Teacher Training, das in 2021 startet, angerechnet werden.

zur buchung

Inhalte Pränatal-Yoga:

· Physiologische Aspekte einer Schwangerschaft

· Anatomische Veränderungen während der Schwangerschaft

· Kontraindikationen für eine Yogapraxis

· Die Geburt – Bedeutung für die Frau auf physiologischer, emotionaler und psychischer Ebene

· Der Beckenboden

· Yogapraxis für Trimester I, II, III

· Geburtsunterstützende Techniken in der Yogapraxis

 

Inhalte Postnatal-Yoga

· Das Wochenbett – Definition

· Was passiert im Körper einer Frau nach der Geburt? Warum ist das für uns Trainer wichtig?

· Das Becken

· Das Becken in der postnatalen Zeit

· Die Atmung

· Die Bauchmuskulatur

· Die hüftumgebende Muskulatur

· Funktionelle Zusammenhänge?

· Die Bedeutung des intraabdominalen Druckes

· Welche Faktoren beeinflussen die intraabdominale Druckverteilung?

· Rektusdiastase

· Kaiserschnitt

· Inkontinenz und Senkung

· Übungspraxis

Über Juliana Afram:

Bewegung heilt. Nicht nur den Körper, sondern auch die Seele und den Geist. Menschen darin zu bestärken, ihren innersten Kräften zu vertrauen, die eigenen vermeintlichen Schwächen anzuerkennen und daraus etwas Positives zu ziehen, ist die Essenz meines Unterrichts. Die Freude über die Verwandlung meiner Schüler bestärkt mich in meiner täglichen Arbeit alles zu geben und erfüllt mich mit großer Dankbarkeit.

 

Juliana ist zweifache Mutter und seit fast 20 Jahren in der nationalen und internationalen Fitnessszene zu Hause. Von 2006-2012 baute die Sportmanagerin für eine der damals größten Ausbildungsschulen in Amerika Trainingsschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf bevor sie 2013 Teilhaberin in ihrer eigenen Schule wurde.

 

2009 entdeckte Juliana das erste Mal Yoga für sich. Aus sporadischen Begegnungen entwickelte sich eine tiefe Verbundenheit, die Juliana letztendlich zum Anusara® Yoga führte.

 

Während ihrer Mutterpause von 2015-2017 absolvierte sie ihre Anusara® Elements Ausbildung bei Lalla & Vilas und ließ sich in Berlin in Yogatherapie nach spiraldynamischen Prinzipien ausbilden.

 

Ganz besonders am Herzen liegen ihr die Themen Pre- und Postnatales Training sowie die Arbeit mit Frauen nach Geburtsverletzungen. Als zertifizierte Beckenbodentrainerin und Absolventin mehrerer Kurse bei Angela Heller sowie Fortbildungen bei Diane Lee und Dr. Sarah Ellis-Duval hat Juliana, The Center Fitness, Health & Family gegründet – eine Online Plattform für Mütter, die über alle Themen rund um Schwangerschaft und Geburt informiert sowie unterschiedliche Fitnessprogramme für Schwangere und Mütter anbietet.

 

Mehr über Juliana: www.thecenter.tv