Unsere inmir-Hygiene-Richtlinien

 

INDIR:
Sei achtsam mit Dir selbst! Wenn Du Dich im Vorfeld eines Kurses, egal ob Indoor oder Outdoor, unwohl oder krank fühlst, bleibe bitte zuhause. Safety first…für Dich und andere!

N
ein zur Maskenpflicht während der Kurse, vielmehr ist unsere Haltung:
Liebe zeigen, Abstand wahren! Wir bitten Dich daher vor, während und nach allen Kursen, ob Indoor oder Outdoor, rücksichtsvoll die geltenden Abstandsregeln stets einzuhalten, sowie die Hust- und Niesetikette zu befolgen. Selbstverständlich ist Dir freigestellt einen Mund-Nasenschutz zu tragen!

M
attenabstand:
gemäß der Vorschriften muss der Abstand zwischen den einzelnen Yogamatten 2,5 Meter betragen. Im Studio findest Du auf dem Boden die entsprechenden Markierungen für Deine Matte.

I
NDOOR-Hygiene:

o   INMIR Reinlichkeitsregeln: selbstverständlich reinigen wir unsere Schule zusätzlich zur gewohnten täglichen Reinigung zwischen unseren Kursen professionell und desinfizieren alle Kontaktflächen wie z.B. Klinken, Toiletten, Oberflächen.

o   Begrenzte TeilnehmerInnenzahlbei Kursen in der Schule: aufgrund der Abstandsvorschrift können bei Indoor-Kursen bis auf Weiteres 7 Teilnehmer gemeinsam in unserem Raum praktizieren, Anmeldung dazu bitte an: info@inmir-yoga.de. Bitte beachte, dass die Anmeldung zum Kurs ein Muss ist und diese verbindlich ist.

o   Händehygiene: bitte desinfiziere Dir die Hände beim Betreten der Schule mit dem bereitstehenden Desinfektionsmitteln im Eingangsbereich und auf den Toiletten.

o   Bitte komm, wenn Dir möglich, schon in Deiner Yogakleidung, da immer nur 2 Personen gleichzeitig in die Umkleide dürfen.

 

Regel: eigene Matte:
bitte bringe Deine eigene Yogamatte, -hilfen und ggfs. Decke oder Pulli mit. Gerne kannst Du bei uns eine eigene Matte von Yoyoka  (https://www.yoyoka-change.com) für 90 € kaufen, wenn Du noch eine brauchst. Zudem bieten wir Dir unsere gereinigten bisherigen Matten für 10,00 Euro pro Matte an. Auch Blöcke und Gurte verkaufen wir zu einem günstigeren Preis – meldet euch gerne bei Interesse. Wir beraten euch gerne, welche Hilfsmittel nötig sind etc. Schreibt uns gerne dazu eine Mail an info@inmir-yoga.de

Danke für euer Verständnis!